eMobilität - Verkauf und Service

¹ Passat GTE - Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,7 - 1,6; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 12,8 – 12,2; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 39 - 37; Effizienzklasse: A+

 

² Passat GTE Variant - Kraftstoffverbrauch in l/100 km: komb. 1,7 - 1,6; Stromverbrauch in kWh/100 km: komb. 12,9 – 12,4; CO2-Emissionen in g/km: komb. 39 - 37; Effizienzklasse: A+

 

³ e-Golf - Stromverbrauch in kWh/100 km: 12,7 (kombiniert); CO2-Emissionen in g/km: 0 (kombiniert); Effizienzklasse: A+

Audi Q7 e-tron quattro - Kraftstoffverbrauch in l/100 km: Diesel 1,9 - 1,8; Stromverbrauch in kWh/100 km: 190,0 - 181,0 (kombiniert); CO2-Emissionen in g/km: 50 - 48  (kombiniert)


Golf GTE - Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,8-1,6; Stromverbrauch in kWh/100 km: 12,0-11,4; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 40-36; Effizienzklasse: A+

Audi A3 Sportback e-tron - Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,7-1,5 l/100 km; Strom 12.4 - 11.4 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert: 39-35 g/km

e-up! - Stromverbrauch in kWh/100 km: 11,7 (kombiniert); CO2-Emissionen in g/km: 0 (kombiniert); Effizienzklasse: A+


Elektrofahrzeuge und Plug-In-Hybride. Wir bieten zusätzlich ein leistungsstarkes Spektrum an ergänzenden Dienstleistungen, die Ihren Alltag mit dem Elektrofahrzeug erleichtern. Unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens sparen Sie mit einer e-Flotte Kosten und tun gleichzeitig Gutes für die Umwelt.

5 gute Gründe für die Elektrifizierung Ihres Fuhrparks:

1. Kosten
Fünf Jahre keine Steuern, weniger Wartungskosten, ein niedriger Energiepreis – e-Autos senken die Betriebskosten spürbar. Unternehmen, deren Fahrzeuge viel im Einsatz sind, dürften sich darüber freuen. Der e-up! etwa verbraucht auf 100 Kilometer nur 11,7 Kilowattstunden. Die Preise für Kraftstoffe werden weiter steigen – der Kostenvorteil also auch.

2. Umwelt

Reine Elektroautos machen keinen Lärm. Sie riechen nicht, stoßen keine giftigen Abgase aus und verheizen nicht wichtige Ressourcen. Mit Ökostrom verursachen e-Autos alles in allem nur ein Gramm CO2 pro Kilometer.

3. Zuverlässigkeit

Reine Elektroautos sind weniger anfällig. Verschleißteile wie Auspuff, Zündkerzen, Ölfilter, Einspritzanlagen, Zahnriemen, Kupplung, Motor- und Getriebeöl gibt es nicht mehr. Aufenthalte in Werkstätten können also auf ein Minimum reduziert werden. Das gibt Fuhrparkmanagern Sicherheit in ihrer Planung – bei den Kosten ebenso wie bei der Einsatzbereitschaft.

4. Image

Elektroautos haben einen guten Ruf: Sie sind innovativ und zukunftsweisend. Die meisten Menschen freuen sich über die leisen und umweltfreundlichen Fahrzeuge. Unternehmen, die ihren Fuhrpark mit Elektrofahrzeugen ausstatten, zeigen Verantwortung, Engagement und Weitsicht.

5. Dynamik

Im Vergleich zu sparsamen Otto- und Dieselmotoren mit wenig Hubraum und Drehmoment sind Elektroautos wahre Sprintkönige – ganz ohne Motorlärm oder lästige Vibrationen. Das gleichmäßig hohe Drehmoment sorgt für Antrittsstärke: Der e-up! etwa leistet klassenunübliche 210 Newtonmeter.

Volkswagen e-Golf Ladestation eMobilität

ELEKTRIESIERUNG DES FUHRPARKS: Eine Entscheidung mit Zukunft.

IHRE ANSPRECHPARTNER

Stephan Rother Verkaufsberater Großkunden Leipzig

Leipzig - Stephan Rother
zertifizierter Fuhrparkberater
Telefon: 0341 / 25 000-320
Telefax: 0341 / 25 000-385
E-Mail: stephan.rother@vw-al.de

Ralf Müller Audi e-tron Verkäufer Leipzig

Leipzig - Ralf Müller
zertifizierter Audi e-tron Verkäufer
Telefon: 0341/ 22660-537
Telefax: 0341/ 22660-737
E-Mail: ralf.mueller@leipzig.audi

Ralf Herwig Audi e-tron Verkäufer Leipzig

Leipzig - Ralf Herwig
zertifizierter Audi e-tron Verkäufer
Telefon: 0341/ 22660-517
Telefax: 0341/ 22660-776
E-Mail: ralf.herwig@leipzig.audi

Steven Lemke Großkundenverkäufer Chemnitz

Chemnitz - Steven Lemke
zertifizierter Fuhrparkberater
Telefon: 0371 / 4662 - 353
Telefax: 0371 / 4662 - 323
E-Mail: steven.lemke@vw-ac.de


* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp.

 

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.